¡A cocinar! – Leckeres im Unterricht!

Am 19. Mai ereignete sich in der Klasse 6s ein außergewöhnlich kreatives Ereignis. Um die Motivation in der langen Phase des Distanzunterrichts zu stärken, beschlossen wir in einer unserer Klassenlehrerstunden, die nächste Spanisch-Videokonferenz mal ganz anders zu gestalten und etwas Abwechslung in den Alltag voller Videokonferenzen zu bringen. Passend zum Unterrichtsthema „Los alimentos“, in dem es um Lebensmittel, spanische Gerichte und Ess-Traditionen geht, verlegten wir den Unterricht in unsere Küchen. Spanische tortilla und eine macedonia de frutas standen auf dem Programm. Weiterlesen

SV News

Es ist so weit: Das Ergebnis der SV-Wahl steht fest! Insgesamt haben 574 Schülerinnen und Schüler abgestimmt. Jeder hatte die Möglichkeit, maximal fünf zukünftige SV-Mitglieder zu wählen, die ihrer Meinung nach die gesamte Schülerschaft am besten vertreten. Die Wahlbeteiligung hat sich zwar im Vergleich zum letzten Jahr erhöht, trotzdem arbeiten wir an einer höheren Wahlbeteiligung.  Weiterlesen

Schüleraustausch digital – das geht auch!

Vom 26. bis zum 30. April 2021 haben Schüler*innen des ASG an einem Austausch mit der Schule „De Ring van Putten“ in Spijkenisse, der niederländischen Partnerstadt Hürths teilgenommen. Die gemeinsame Sprache des Austausches war Englisch und dabei waren insgesamt 16 Schüler*innen aus dem bilingualen Biologiekurs von Frau Bösader sowie aus der Q1 und den Biologiekursen aus der EF. Aufgrund der Pandemielage musste der Austausch leider digital stattfinden. Weiterlesen

„Wir sind Vielfalt“ und unsere Begegnung mit Gott

Die AG „Wir sind Vielfalt“ besteht aus 22 Schüler*innen und setzt sich mit der Unterstützung von Frau Steuer und Herrn Nötzel für eine offenere und vielfältigere Schule ein. Unser Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle, unabhängig von Sexualität oder Geschlechtsidentität, wohlfühlen. Um dies umzusetzen, haben wir bereits einige Projekte angestoßen, an denen wir in Zukunft arbeiten wollen. Außerdem soll es einmal im Monat einen Workshop zu gewissen Themenbereichen geben. Eines dieser Themen ist Vielfalt in Religion und Kirche. Weiterlesen

Bewegende Zeiten – bewegende Worte: Poetry-Slam im digitalen Deutschunterricht

Was bewegt uns? Welchen Herausforderungen stellen wir uns in der aktuellen Situation? Wie hat Corona uns und unseren Alltag verändert?

Mit diesen Fragen setzte sich die Klasse 9s im digitalen Deutschunterricht auseinander: Am Ende der Unterrichtsreihe zum Thema „Liebeslyrik“  wurden die Schülerinnen und Schüler selbst dichterisch tätig und schrieben in Rekordzeit ihre Gedanken und Gefühle zu ganz unterschiedlichen Themen als Poetry-Slam-Texte nieder: Schule, Freundschaft, Liebe, Träume und Sorgen. Weiterlesen