Sanitäranlagen für Schulen in Guatemala und Nothilfe: Corona Katastrophe – die ehemalige Klasse 9s spendet ihre Klassenkasse

Keine Klassenfahrt, keine Ausflüge… das Schuljahr neigte sich dem Ende, nach den Ferien würden die Schüler*innen der 9s ihren Weg in der Sekundarstufe II gehen und die Klassenkasse war noch gut gefüllt … Der Grund: natürlich, Corona.

Für uns bedeutete die Pandemie wochenlang Distanzunterricht, dann Wechselunterricht, zum Glück noch einmal ‚fast normalen‘ Präsenzunterricht. Jeder hatte mit den Herausforderungen der letzten Monate zu kämpfen. Aber wie sieht das wohl in anderen Ländern, ärmeren Ländern dieser Welt aus? Weiterlesen

Herzlich Willkommen am ASG – Begrüßung der neuen fünften Klassen

Ein neuer Abschnitt in ihrem Schulleben begann nach den Ferien für über 180 Schülerinnen und Schüler: der Start am Albert-Schweitzer-Gymnasium. Verteilt auf zwei Tage hieß die Schule die Kinder von sechs neuen 5er-Klassen und ihre Eltern in der Aula herzlich willkommen. Am 19. August machten die Klassen 5e, s und h, die im deutsch-spanisch bilingualen Zweig unterrichtet werden, den Anfang, einen Tag später folgten die Klassen 5a, b und c. Weiterlesen

Schöne Ferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wiederum ein besonderes Schuljahr geht zu Ende: Vor einem Jahr hatten wir noch alle gehofft, dass die Pandemie möglichst schnell vorbei ist und Normalität im Schulbetrieb einkehrt. Leider kam es anders und wir mussten mehrfach auf neue Rahmenbedingungen reagieren, aber gemeinsam haben wir für die Situationen meist gute Lösungen gefunden oder bei Schwierigkeiten und Fragen den Dialog gesucht. Das ist alles nicht selbstverständlich und ich möchte mich daher bei allen Beteiligten für jegliche Form der Unterstützung und Anstrengung bedanken: Weiterlesen

SV-Fahrt

Wir als Schüler:innenvertretung am ASG fahren jedes Jahr gemeinsam mit den SV-Lehrkräften auf SV-Fahrt. Dieses Jahr konnten wir aufgrund  der Corona-Situation leider nur in kleinem Rahmen fahren. Bei der diesjährigen Fahrt waren wir in einer Jugendherberge in Köln-Riehl. Während unseres dreitägigen Aufenthaltes haben wir intensive Gremienarbeit betrieben. Wichtig hierbei war vor allem die Organisation des Spendenlaufes und die SV-Satzung, aber auch Aktionen wie unser Nikolausrundgang, die Schüler:innenzeitung, die Öffentlichkeitsarbeit und viele weitere Themenfelder wurden ausführlich über- und bearbeitet. Durch die SV-Fahrt konnte die SV viele ihrer Projekte vorantreiben und das Gemeinschafts- und Gruppengefüge stärken. Wir sind sehr froh über die erzielten Fortschritte und überzeugt, dass dieses Schuljahr mehr als erfolgreich sein wird. Weiterlesen

Die Murmeln rollten – EggRace 2021

Im vergangenen Jahr musste aufgrund der Coronapandemie eine Tradition am ASG ausfallen; das EggRace. Dazu sollte es nicht noch einmal kommen, daher hieß es in diesem Jahr: EggRace digital! Die Schülerinnen und Schüler waren aufgerufen einen Parkour zu bauen, den eine Murmel, einmal losgelassen, eigenständig durchläuft. Das Ganze sollte gefilmt und dann per Email an die Schule geschickt werden. Weiterlesen

Abschluss eines außergewöhnlichen Jahres – Verleihung der Abiturzeugnisse 2021

Ein ganz besonderer Tag stand für die Abiturientinnen und Abiturienten am 26. Juni an; das Ende der Schulzeit mit Verabschiedung, Vergabe der Abiturzeugnisse und Abiparty. Gerade nach diesem sehr außergewöhnlichen Schuljahr waren die Erwartungen an diesen Tag hoch, und sie wurden nicht enttäuscht. Bei sommerlichem Wetter versammelten sich die Abiturientia sowie Eltern, Lehrerinnen und Lehrer auf dem Sportgelände hinter der Schule und erlebten eine feierliche Veranstaltung. Weiterlesen