Informationsveranstaltungen zur Anmeldung für die zukünftige Stufe 5:

Liebe Viertklässler, liebe Eltern der zukünftigen Fünftklässler,

am 24.11.2021 fand der Informationsabend für die zukünftige Stufe 5 in digitaler Form statt. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie unser Angebot so zahlreich angenommen haben und wir in der „Stehtischrunde“ persönlich mit Ihnen Fragen klären konnten, wenn auch digital.

Am Tag der offenen Tür können Sie an den Ständen in der Aula und im Foyer mit SchülerInnen ins Gespräch kommen, sich Eindrücke des „ganz normalen Unterrichts“  und des Lebens am ASG aus SchülerInnensicht erläutern und Projekte erklären lassen. Coronabedingt ist das in der Form leider nicht möglich, so dass wir schweren Herzens den für den 4.12.2021 geplanten Tag der offenen Tür auf den 12.2.2022 verschieben müssen. Wir hoffen, dass wir zu dem Termin wieder persönlich von Angesicht zu Angesicht ins Gespräch kommen können.

Liebe Schülerinnen und Schüler, ihr könnt uns zusammen mit euren Eltern am Tag der offenen Tür, am 12.02.2022 besuchen und das ASG kennenlernen. Ihr habt am Tag der offenen Tür die Möglichkeit am Schnupperunterricht teilzunehmen und zu schauen, was die Kinder in den Unterrichtsfächern machen, die es in der Grundschule noch nicht gibt. Wie sehen z. B. die Naturwissenschaftsräume aus und wie kann man dort experimentieren, was ist eigentlich NIM, welche Musikinstrumente kannst du am ASG erlernen, wie viele neue Wörter kann man nach nur einer Spanischstunde sprechen, welche Sprachen kannst du noch am ASG lernen, was bietet der Kunstunterricht und mit welchen Materialien kann man arbeiten, welche Sportarten wirst du im Sportunterricht kennenlernen, was macht man eigentlich in Fächern wie Erdkunde, Politik, welchen Religionsunterricht kann man besuchen, wie kann man in zwei Stunden ein Spiel oder einen Legoroboter programmieren, und Vieles mehr!

In der Aula und im Foyer könnt ihr ebenfalls etwas über alle Fächer und zusätzlich etwas über die Pausenangebote und Arbeitsgemeinschaften, die Mensa und die Nachmittagsbetreuung erfahren. Dort könnt ihr euch auf einer Produktmeile und bei Ständen anschauen, was unsere Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerkräfte im Unterricht erstellt haben, ihr könnt dort Fragen stellen und manches ausprobieren.

Bei den Führungen lernt ihr und lernen eure Eltern das Gebäude des ASG kennen. Ihr könnt euch Klassen-, Musik-, Ganztags- und Computerräume anschauen, werdet durch einen der Naturwissenschaftsbereiche geführt, in denen Experimente gezeigt werden, ihr könnt euch in der Mensa umschauen sowie den großen Schulhof und die Sportplätze besichtigen.

Da sich auch das ASG an die Corona-Bestimmungen halten muss, wird der Tag der offenen Tür als 3G-Veranstaltung stattfinden. Das bedeutet, dass alle Kinder und Erwachsenen entweder genesen, geimpft oder getestet sein müssen. Ihr Grundschulkinder werdet sowieso im Unterricht getestet.

Zusätzlich darf es auch nicht zu voll werden, weshalb es verschiedene Zeitschienen geben wird, an denen wir euch, nach Grundschulen sortiert, zu uns einladen. Die Zeitschienen sind auf unserem Flyer zu finden.

Wir freuen uns auf euch und auf Sie!

Christiane Bösader und Lisa Bieker

– Erprobungsstufenkoordination –

Thorsten Jürgensen-Engl

– Schulleitung –