Ein ganz besonderer Schultag – erster Unterrichtstag am ASG seit der Schulschließung

Fast sechs Wochen nach dem Tag der plötzlichen Schulschließung im März – wohl nicht ganz zufällig ein „Freitag, der 13.“ – betraten am 23. April erstmals wieder Schülerinnen und Schüler das ASG, um am Unterricht teilzunehmen. Der Schulstart an diesem Tag war in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich. Das konnte man schon sehen, wenn man sich dem Schulgebäude näherte: kaum Autos auf dem Schulparkplatz, keine Schülergruppen auf ihren Fahrrädern, Infoaushänge und Raumpläne auf Stellwänden und insgesamt ungewöhnlich wenige Menschen. Weiterlesen

Der ASG Planer 2020/21 hat sein Cover!

Die letzten Wochen im ASG waren geprägt von leeren Klassenzimmern, verwaisten Toiletten und stillen Pausenhöfen. Umso wohltuender erscheint es, einmal einen optimistischen und vorfreudigen Blick auf das nächste Schuljahr zu nehmen:

Der ASG-Planer – ständiger Begleiter vieler Schülerinnen und Schüler unserer Schule – hat endlich sein Cover für das Schuljahr 2020/21 gefunden! Weiterlesen

Informieren gegen das Vergessen: Ein Leseheft von Abiturientinnen und Abiturienten für Schülerinnen und Schüler

Wie können wir als Schülerinnen und Schüler daran erinnern, welche schlimmen Folgen Antisemitismus am Beispiel der Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland haben kann? Und wie könnten wir als Abiturientinnen und Abiturienten 2020 eines kleinen Grundkurses im Fach Geschichte auch über unsere Zeit am ASG hinaus eine Informations- oder Aufklärungsmöglichkeit für Schülerinnen und Schüler gestalten? Weiterlesen

# coronacreative – kreatives Miteinander am ASG in Bildern

Liebe Eltern, liebe Schüler,

neben der Krise, den schlechten Neuigkeiten, der Anspannung gibt es aber überall auch kreative Ideen der Menschen, wie man – trotz der sozialen Distanz – in einen Austausch miteinander kommen kann.

Normalerweise kommen unter der Woche ca. 1400 Schüler im ASG zusammen, dazu kommen noch die Sekretärinnen, Hausmeister, Referendare, Praktikanten und Lehrer … All das ist im wahrsten Sinne von heute auf morgen weggebrochen, Austausch gibt es nur noch über Mails oder in kleinen Gruppen-Chats usw. Weiterlesen

Schule mal anders

In Zeiten von Corona hört man immer wieder, auf welche Erfahrungen und Erlebnisse die Menschen aktuell verzichten müssen. Doch am ASG haben einige Schülerinnen und Schüler auch die Gelegenheit, ihre Schule mal in einem ganz anderen Licht zu sehen. Wo sonst mehr als 1.400 Schülerinnen und Schüler, sowie 140 Lehrerinnen und Lehrer, Sekretärinnen und Hausmeister arbeiten und ihrem Alltag nachgehen, findet sich jetzt ein besonderer Ort der Ruhe, des Erkundens und Zusammenkommens. Weiterlesen

Ein Video, das zu teilen sich lohnt!!!!

Nachdem es ein paar Tage brauchte, um zu begreifen, dass der Alltag nun für eine längere Zeit nicht mehr in seinen gewohnten Bahnen verläuft, erwachte die Schule digital zum Leben: Digitaler Unterricht, digital abgehaltene Konferenzen, digital organisierter Austausch mit Schülern und Kollegen. Aber nicht nur das Schulleben erwachte in einer Art Metamorphose neu. Weiterlesen